bitComposer Interactive

Die bitComposer Interactive GmbH ist ein unabhängiges Publishingunternehmen für PC- und Videospiele mit Firmensitz in Eschborn bei Frankfurt am Main und verfügt über langjährige, einschlägige Erfahrungen in der Games-Industrie. Der jetzige Geschäftsführer hatte im Jahre 2009 die bitComposer Games GmbH gegründet. Im Jahre 2011 wurde diese zur bitComposer Entertainment AG umgewandelt, die im Jahre 2014 ein Insolvenzverfahren durchlaufen musste. Vom Insolvenzverwalter wurden im Jahre 2015 wesentliche Assets, u. a. die Namensrechte erworben, um mit einem Mix aus erfahrenen und neuen Kräften und einem finanzstarken Investor die ursprüngliche Stellung am Markt wieder zu erlangen und nachhaltig zu festigen.


Seit Gründung wurden über 50 Titel auf PC, Konsolen und Handhelds sowie mobilen Endgeräten veröffentlicht. Die Marke bitComposer Games besteht weiterhin und ist auf den Verpackungen der Boxed Products von bitComposer als Qualitäts-Zeichen für Spieleunterhaltung aus dem Hause bitComposer zu finden.

Das erfahrene Kernteam der bitComposer Interactive GmbH konzentriert sich auf die nationale und internationale Vermarktung vielversprechender Titel.

 

National ein außerordentlich erfolgreiches Projekt ist „Schlag den Raab“ (erschienen für Nintendo Wii & Windows PC). Die Wii-Umsetzung dieses Spiels stürmt nur drei Wochen nach Veröffentlichung die Spitze der, allgemein von Nintendo dominierten, Nintendo Wii-Charts. Bislang wurden mehr als 140.000 Einheiten von „Schlag den Raab“ abgesetzt. Im Jahr 2011 wurde mit „Schlag den Raab – Das 2. Spiel“ der Nachfolger auf vier Plattformen (Nintendo Wii, Playstation 3, Nintendo 3DS & PC) veröffentlicht, der direkt an den großen Erfolg des Vorgängers anknüpfen konnte.


Auf internationalem Parkett hebt sich besonders der Blockbuster "S.T.A.L.K.E.R." hervor. Von der Serie wurden bis heute weltweit mehr als 4 Mio. Exemplare verkauft, davon allein eine halbe Millionen von Call of Pripyat. S.T.A.L.K.E.R. - Call of Pripyat wurde mit dem European Games Award in der Kategorie „Best Game World 2010“ ausgezeichnet.

 

Mit „Jagged Alliance: Back in Action“ wurde im Februar 2012 ein weiterer Meilenstein veröffentlicht. Die Neuauflage des Strategie-Klassikers „Jagged Alliance 2“ ist bislang in über 20 Ländern erschienen. Die Rechte an der Jagged Alliance Marke sind mittlerweile an einen neuen Besitzer übergegangen.

Neben den klassischen Plattformen PC, Konsole und Handheld forciert bitComposer Interactive insbesondere den Bereich digitale Distribution sowie Browsergaming und beschäftigt sich mit kommenden Marktveränderungen in diesem Bereich.

Bei der Umsetzung von eigenen Projekten, Lizenzprodukten und Auftragsproduktionen greift bitComposer Interactive weltweit auf erfahrene Entwicklungsteams und -dienstleister zurück.

Der klassische Vertrieb des Produktkataloges erfolgt durch international renommierte Partner, die ihre lokalen Märkte optimal abdecken. Parallel wird der Bereich der digitalen Distribution in Zusammenarbeit mit etablierten Portalen auf PC, Konsole und Mobileentertainment ausgebaut.

 
bitComposer@YouTube   bitComposer@facebook